Das rote Wandparament hängt wieder an seinem Platz

Das Parament (Kirchentuch) wurde 2004 von der Kirchengemeinde erworben. Einen Großteil der Kosten übernahm damals der Töginger Evangelische Frauenbund.

Es stammt aus der Neuendettelsauer Parameentenwerkstatt. Die Kunstwerkstatt wurde bereits 1848 von Pfarrer Wilhelm Löhe gegründet. Der Wandbehang ist aus Naturwolle und mit natürlichen Farben hergestellt worden. Unterbrochenn ist er mit Metallplatten.

Kontaktieren Sie uns

Danke für Ihre Anfrage. Wir werden uns so bald wie möglich melden.

Sending

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an

Details vergessen?