Die drei Weisen aus dem Morgenland am evang. Pfarrhaus

Am Samstag, den 5. Januar kommen traditionell Sänger der Liedertafel, verkleidet in orientalischen Gewändern, und singen das uralte Sternsucherlied aus Ettal. Etwa um 17.15 Uhr erreichen sie auf ihrem Weg durch Töging auch das evangelische Pfarrhaus, wo sie alle drei Strophen des Liedes absingen und ein „gesegnetes Neeues Jahr!“ wünschen.