Friedensgebet und Friedensläuten am Freitag Abend

Die Evangelische Gemeinde beteiligt sich mit den ökumenischen Geschwistern am “Internationalen Tag des Friedens” mit Friedensgeläut und Friedensgebet.

Der Ablauf:
Beginn vor St. Johann um 17:40 Uhr mit dem ersten Friedensgebet
St. Johann läutet die Glocken 17:55 – 18:00 Uhr
2. Friedensgebet vor der Auferstehungskirche: 17:55 – 18:00 Uhr
Die Auferstehungskirche läutet ihre Glocke: 18:00 – 18:05 Uhr.
3. Friedeensgebet in St. Josef: 18:oo -18:05 Uhr.
St. Josef läutet seine Glocken: 18:05 – 18:10 Uhr.
St. Peter und Paul in Erharting gestaltet 4. Friedensgebet: 18:05 – 18:10 Uhr..
Erharting läutet die Friedensglocke: 18:10 – 18:15 Uhr.

Herzliche Einladung an einer der vier Stionen teilzunehmen!