Große Feierlichkeiten zur Reformation 31. Oktober

Die evangelische Gemeinde setzt mit zwei Gottesdiensten und einem Konzert zum Schluß des Reformationsjubiläums einen Höhepunkt ihrer Feierlichkeiten mit zwei Festgottesdiensten am Vormittag und einem Konzert am Abend.

Töging: 10 Uhr Festgottesdienst in der Auferstehungskirche.
“Deutsche Messe” nach Martin Luther 1524.
Musikalische Umrahmung durch den “Kleinen Kapellchor” Altötting und einem Kammerorchester unter der Leitung der evangelischen Pfarrfrau Cornelia Klüter.

19.00 Uhr “Lieder aus der Zeit der Reformation”.
Konzert mit dem Madrigalchor aus Pleiskirchen unter der Leitung von Horst Eberl in der Auferstehungskirche.

*********************************************************************

Friedenskirche

Neumarkt-St.Veit: 10.30 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst in der Friedenskirche mit Pfarrer Franz Eisenmann und Pfarrerin Anke Sänger.
Anschließend sind alle zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen.