Karfreitag in der Friedenskirche

Einige Gemeindglieder trafen sich am Karfreitag um 15 Uhr vor der Friedenskirche. Es waren die einzelnen Kreuzwegstationen zu besichtigen und man konnte seine Wünsche, Gebete oder Anliegen aufschreiben und am Kreuz ablegen.