Konfirmanden öffneten Adventstürchen

Die Töginger Konfirmanden öffneten am Gemeindehaus ihr Adventstürchen mit eigenen Texten und einem Lied von Silbermond.
Mit dabei auch Veronika Pummerer, die neue Jugenddiakonin des Dekanates. Sie hatte mit den Jugendlichen die kleine Andacht vorbereitet.


Die Erwachsenen ganz entspannt bei einem Haferl (alkoholfreien!) Punsch. Die Jugend kann’s ganz gut!

Die Jugendlichen blieben noch ein wenig zusammen und hatten eine Gruppenstunde mit der Jugenddiakonin:

(Dank an Uwe Reuter für die schönen Bilder)