Konfirmandenvorstellung mit einem selbstgestalteten Gottesdienst

Die diesjährigen Konfirmanden stellten sich mit einem Gottesdienst der Gemeinde vor.

Höhepunkt war wohl Robert als Beter des Vaterunsers, der immer wieder “aus dem off” von unserem Baß Alex als Gott unterbrochen wurde. Daraus entwickelte sich ein Gespräch über den Sinn des Vaterunsers:

Die Begrüßung und Vorstellung

Nachdenken über Gebet im Allgemeinen und das Vaterunser im Speziellen:

Fürbitten:

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kontaktieren Sie uns

Danke für Ihre Anfrage. Wir werden uns so bald wie möglich melden.

Sending

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an

Details vergessen?