Ostersonntag bei der Friedenskirche

Der Herr ist auferstanden, halleluja!

Auch ein Coronavirus kann das Fest der Auferstehung nicht verhindern.

Wir haben um 12:00Uhr die Glocken der Friedenskirche geläutet. Es gab wieder eine kleine Andacht “to go”, eine kleine Wegzehrung (kein Abendmahl)und eine kleine Osterkerze für jeden.

Wer es um 12:00uhr nicht geschafft hat, kann sich den ganzen Tag sein Osterlicht abholen und seine Andacht “to go” einfach aus dem großen Glas nehmen.

Frohe Ostern, Glaube, Hoffnung und Liebe sind stärker als alle Widrigkeiten der Welt.

Herzlichen Gruß

    Anke Sänger