Zum Fasching: Predigt in gereimter Form

Am Sonntag (8.2.) ist es soweit: Wenn Pfarrer Klüter in unserer Töginger Auferstehungskirche auf die Kanzel steigt, gibt es eine Predigt in gereimter Form.

Bereits zum 8. Mal wird am Sonntag Sexagesimae diese Art der Predigt gehalten. Viele in der Gemeinde freuen sich schon darauf. Ob der Pfarrer das Reimen noch kann, ob alles einen Sinn ergibt oder nur Unsinn ist? Lassen wir uns überraschen! Gottesdienstbeginn: 10 Uhr.

Übrigens: Eine Woche später versucht sich seine Kollegin, Pfarrerin Sänger im Reimen! Auch Sie hält diese besondere Predigt. Der Gottesdienst findet dann in der Neumarkter Friedenskirche um 10.30 Uhr statt.

Traveler Digital CameraTraveler Digital Camera

Ein Kommentar

Kommentarfunktion ist geschlossen

  1. […] Zum Fasching: Predigt in gereimter Form […]

Kontaktieren Sie uns

Danke für Ihre Anfrage. Wir werden uns so bald wie möglich melden.

Sending

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an

Details vergessen?